Mit ensun zum Erfolg

Die Success Story von NeurologIQ

Mit ihrer Vielfalt an Lösungen ist NeurologIQ ein Experte für Machine Learning, Computer Vision und intelligente Sensorik. Durch ensun konnten sie schon viele spannende Projekte akquirieren und sogar Folgeprojekte an Land ziehen.

Technologiescouting

“ensun ist das Nr. 1 Vertriebstool für uns geworden!“

i

i

Was hat uns zu ensun gebracht?

Während der Corona-Krise hatten wir, wie wohl auch viele andere, mit einer Auftrangsflaute zu kämpfen. Durch Google sind wir dann auf ensun gestoßen und haben uns das Ganze einmal angeschaut und uns direkt registriert. Da wir parallel noch auf einer ähnlichen Seite, jedoch entgeltlich, angemeldet waren, hatten wir einen ziemlich guten, direkten Vergleich:  Obwohl ensun noch so jung am Markt ist, fiel uns schnell auf, dass die Auftragsquote deutlich höher ausfällt als bei der Konkurrenz.

i

Die Anfänge mit der Plattform

Nach der Registrierung stand erstmal die Frage im Raum, welche Keywords gesetzt werden sollten. Denn am Anfang besteht eine Art „Sucht“ sich auf jedes Projekt bewerben zu wollen und alles einmal auszuprobieren. Da muss man erstmal ein Gefühl für entwickeln und auch herausfinden, was die Projektsteller im Endeffekt wirklich erwarten. Doch wir sind wirklich erstaunt, wie gut die vorgeschlagenen Matches zu uns und unserer Vorstellung von einem Projekt gepasst haben.

i

Nach ensun…

On Top kommt, dass wir tatsächlich zu einigen Projektstellern, mit denen wir erfolgreich zusammengearbeitet haben, noch den Kontakt halten und auch schon in Folgeprojekten stecken. Dadurch können wir definitiv sagen, dass ensun das Nr. 1 Vertriebstool für uns geworden ist und das sogar kostenlos. Ich, als Lösungsanbieter, wäre definitiv dazu bereit, Geld für die Plattform zu zahlen. Die Wahrscheinlichkeit mindestens ein Projekt im Jahr zu bekommen ist wirklich hoch und der Effekt ist für mich deutlich größer und gezielter als irgendeine AdWords-Kampagne.

i

i

i

Simon Sack

CEO
NeurologIQ

“NeurologIQ programmiert Künstliche Intelligenzen und Algorithmen die Unternehmen bei optimierungsbedürftigen Prozessen helfen, diese besser zu machen.”