Entwicklung

Unsere Entwicklung für die Zukunft

Entwicklung
Datum: 27.02.2020
Update: 10.06.2020

Die Wirtschaft steht im ständigen Wandel – so auch wir mit der Entwicklung neuer Konzepte!

So ist es: Die Wirtschaft befindet sich in einem ständigen Wandel und wir wollen da natürlich mitziehen. Also haben wir uns viele Gedanken über unsere Entwicklung gemacht, wo unsere Reise hinführen soll. Uns geht es darum, Menschen weiterzubringen, ihnen dabei zu helfen, ihr Potenzial zu nutzen, ihre Ideen umzusetzen und natürlich Probleme zu lösen, sowie Herausforderungen zu meistern. Wie kann man seine innovativen Ideen besser nutzen als damit ein Start-up zu gründen? Doch ein Start-up ist nicht mal eben so gegründet. Gerade wir wissen, was damit alles zusammenhängt und welche Herausforderungen auf einen zukommen können. Daher ist es uns eine Herzenssache, neue potenzielle Gründer auf ihrem Weg zu unterstützen! Also haben wir uns, neben dem Matching von Problemen und Problemlösern, einige weitere Ziele gesetzt, die wir ab 2021 umsetzen wollen:

Vernetzung
Eine erfolgreiche Problemlösung durch unsere Technologiescouting Plattform kann sich schnell zu einer Idee für ein Start-up entwickeln. Doch was ist, wenn passende Teampartner oder gar einige Kompetenzen fehlen, um so richtig durchzustarten? Da kommen wir gerade recht: Wir wollen dabei helfen, Gründungspartner zusammenzubringen.

Education
Vor einer Gründung gibt es viele Dinge zu erledigen und beachten. Teilweise hat man von einigen dieser Dinge wie “Businessplan” oder “GbR“, „GmbH“, etc. schonmal etwas gehört, weiß aber nicht so genau wie damit umzugehen ist. Eine Art “Gründungs-Cockpit” soll Gründungsinteressierten mit verschiedenen Dokumenten und “How to’s” dabei unterstützen, Klarheit zu schaffen und große Fragezeichen zu eliminieren.

Gründer-Investor Match
Es ist nicht immer leicht, die nötigen finanziellen Mittel aufzubringen, um als Start-up Fuß zu fassen. Um den jungen Gründern in dieser Hinsicht das Leben etwas zu erleichtern, haben wir uns vorgenommen einen Raum zu schaffen, in dem Start-ups die für sie passenden Investoren finden können. Auch Investoren haben so die Möglichkeit nach passenden Start-ups zu suchen, um sie zu unterstützen und möglicherweise als Partner zu gewinnen. Doch auch schon bei der Zusammenarbeit von Problemsteller und -löser kann ein Nischenprodukt entstehen, welches für das Problemsteller-Unternehmen so interessant und wichtig für den Erhalt des Marktvorteils ist, dass sie direkt Venture Capital investieren wollen.

Alle drei Sparten sind eng miteinander verbunden und können in einer Kausalkette aufeinander aufbauen. Wir wollen jungen Gründern in jeder Position auf dieser Kausalkette eine passende Unterstützung bieten und so dabei helfen, die Gründerszene zum Wachsen zu bringen!

Seien Sie gespannt auf unsere Entwicklung!